cropped-2016-06-24-me.jpg„Soll“, „Haben“ sowie „Paragraphen“ prägen die Tätigkeit  „hib | projects„, während „Kreativität“ das Tätigkeitsmerkmal von „hib | creative“  ist.

Daher bleibe ich auch in Sachen „Selbstvermarktung“ ganz einfach mal auf dem Teppich und reduziere auch diesen „Auftritt“ auf das Nötigste.

Als Ansprechpartner für Kleinstbetriebe, kleine bis mittlere Unternehmen (Unternehmen in privater, sowie öffentlicher Hand) habe ich in den verschiedensten Branchen und Unternehmensgrößen arbeiten und meine Erfahrung einbringen können, wie z.B.

  • Bau (Allg. Verwaltung im Hoch- und Tiefbau, Ausschreibungen, (Finanz-)Buchhaltung)
  • Immobilien (Verwaltung, Projektentwicklung, sowie Vermarktung)
  • Liegenschaftsverwaltung (Vermietung, Verwaltung, (Objekt-)Buchhaltung)
  • Vereine (Satzung, Buchhaltung, Fördermittelbeschaffung, Personal, etc.)
  • Einzelhandel (Einkauf, Lagerverwaltung, Personal)
  • Gastronomie (Buchhaltung, Einkauf, Personal, Verwaltung Allgemein)
  • Jagd- und Forstwirtschaft (Verwaltung, Submissionen, Vertrieb Wildbret, Vermarktung Holz, etc.)

hib_entryDie angebotenen Dienstleistungen in Steuer- und buchhalterischen Angelegenheiten beschränken sich auf §6, Abs. 2 bis 4 StBerG.

Auf Basis meiner Tätigkeit nebst Auswertungen kann beispielsweise Ihr Steuerberater die erlaubnispflichtigen Tätigkeiten – wie die Erstellung des Jahresabschlusses – erbringen.

So „trocken“ der kaufmännische Bereich für den ein oder anderen sein mag, für mich ist er mehr „Berufung“ denn „Beruf“.

Darum wird hier auch „zweigleisig“ gefahren!

Während man  in dem einen Bereich mehrheitlich innerhalb des Gerüstes von gesetzlichen Vorgaben unterwegs ist, ist man im Bereich der Fotografie und den Sozialen Netzwerken nahezu „grenzenlos“.

Und wenn Sie nach wie vor der Auffassung sind, dass die beiden Bereiche (Soll | Haben | § und „Kreativität„) so gar nicht zusammenpassen, so freue ich mich, Ihnen den Gegenbeweis antreten zu dürfen!